Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück

Schulpartnerschaft mit Palamós

HISTORIE

Erste Kontakte zu Palamós knüpfte der Basketballverein. Die Besuche und Ge-genbesuche führten schließlich dazu, dass im Februar 1995 die Urkunden der Städtepartnerschaft zwischen Rheda-Wiedenbrück und Palamós ausge-tauscht wurden. 1996 gab es die erste Zusammenarbeit des LK Chemie der Jgst. 12 mit den Chemie Oberstufenkur-sen des I.E.S.
Im Juni 2010 unterzeichneten Bürger-meister Theo Mettenborg und seine Kol-legin Teresa Ferres Àvila die Urkunde zu 15 Jahren Städtepartnerschaft, 10 Jahren Schulpartnerschaft und 5 Jahren teutolab-Experimentiertage, an denen SchülerInnen des EG die Grundschul-kinder des Ruiz Gimenéz zum selbstän-digen Experimentieren anleiten.


PROJEKTE

Einem gemeinsamen Chemiekurs (1996) folgte wenig später die Adaption unseres UVO-Kurses (Kooperation des EG mit der Fa. Reckendrees, Herzebrock-Clarholz) in das Schulprogramm des I.E.S. Palamós (Kooperation des I.E.S. mit dem Unterneh-men Hutchinson in Palamós).
In den Jahren 2000/2001 kam es zur Durch-führung des COMENIUS-Projektes „Was-servergleichsstudien“ (Bilaterales Fremd-sprachenprojekt). 2006 begann das COMENIUS-Schulentwicklungsprojekt „Na-turwissenschaften für Grundschüler“.
Parallel dazu betreuen seit 2005 Sek II SchülerInnen des EG die GrundschülerIn-nen des Ruiz Gimenéz an den Experimen-tiertagen unserer jährlichen Austauschfahrt. Seit 2010 bietet die Universität Girona spe-ziell für unsere Fahrtteilnehmer Philosophie- oder Chemie- Workshops an.

AUSTAUSCH /
FAHRTENPROGRAMM

Während das EG die Austausch-fahrt traditionell in der Fronleich-namswoche durchführt, findet der Gegenbesuch zusammen mit den Basketballern Anfang Dezember statt. Die Basketballer aus Rheda sind seit langer Zeit regelmäßig in den Herbstferien zu Gast in Pa-lamós.

Einsteiner werden

Wo bekomme ich weitere Informationen über die Schule und das Angebot am Einstein-Gymnasium?

© 1998-2018 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum