Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Robotik-AG von der Bezirksregierung ausgezeichnet
Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück


Robotik-AG von der Bezirksregierung ausgezeichnet


Schon seit Jahren nehmen die Schülerinnen und Schüler der Robotik-AG erfolgreich an den Wettkämpfen der First Lego League teil. Ihren größten Erfolg hatten die Schülerinnen und Schüler, die gemeinsam mit ihrem Lehrer Herrn Eickhoff auch die Computeranlagen des EG betreuen, als sie 2015 am Halbfinale der Europameisterschaft teilnehmen durften, an der Mannschaften aus 20 Ländern ihre Fähigkeiten unter Beweis stellten. Im Jahr 2016 erzielte die Gruppe der ersten Preis in der Kategorie Teamwork.
Jetzt erhielt die Gruppe als Auszeichnung für Ihre Verdienste durch Herrn Klemisch von der Bezirksregierung Detmold den MINT-Jugend-Preis OWL 2016 verliehen.

Die Schüler-/innen:
Marc Koeper, Julius Pöppelmann,Paula Sielhorst, Lukas Hegel, Ann-Kathrin Bußmann, Tobias Brandt und Luis Huber

Einsteiner werden

Wo bekomme ich weitere Informationen über die Schule und das Angebot am Einstein-Gymnasium?

© 1998-2017 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum