Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Projekt „Humanitäre Schule“ des DRK - Große Plätzchenback-Aktion in der Tönnies-Kita
Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück


Projekt „Humanitäre Schule“ des DRK - Große Plätzchenback-Aktion in der Tönnies-Kita


„In der Weihnachtsbäckerei gibt es so manche Leckerei ...“ Unter diesem Motto trafen sich am Morgen des 19.12.2016 sieben Schülerinnen und Schüler des Sowi-Kurses von Herrn Schwieder mit ebenfalls sieben Kindern aus der Kita der Fa. Tönnies. Die Idee zu dieser Aktion entwickelte sich aus dem alljährlichen Wunschbaum-Projekt zu Weihnachten, bei dem sowohl Kinder und Familien als auch ältere Menschen einen (nicht) materiellen Wunsch äußern konnten. In unserem Fall pickten wir uns einige Kinder heraus, die sich ein gemeinsames Plätzchenbacken gewünscht hatten. So organisierten wir ein Treffen in der Küche der Kita, die uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde.
Es wurde geknetet, ausgerollt, ausgestochen, verziert, und ab und zu auch ein klein wenig genascht. Gerade beim Verzieren hatten die Kinder viel Spaß, auch wenn nach drei Schichten Zuckerguss und einem großen Berg bunter Streusel die eigentliche Form mancher Plätzchen nicht mehr zu erkennen war.
Zum Schluss wurde das Gebäck aufgeteilt und weihnachtlich verpackt, damit die Kinder es mit nach Hause nehmen konnten. Die Erziehrinnen zeigten sich sehr dankbar und luden das Einstein-Team gleich zum nächsten Jahr wieder ein.

Zu diesem Artikel gehört eine Galerie. Hier sehen Sie eine kleine Auswahl!


Zur Galerie des Artikels


Einsteiner werden

Wo bekomme ich weitere Informationen über die Schule und das Angebot am Einstein-Gymnasium?

© 1998-2017 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum