Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück

Besuch aus Berlin

links

Auf Initiative des Fördervereins besuchte Frau Katja Urbatsch das Einstein Gymnasium. Die in Rheda-Wiedenbrück aufgewachsene ehemalige St. Viterin kam aus ihrer neuen Wahlheimat Berlin gereist, um einen Vortrag über Chancen und Hilfen beim Studium an Universitäten, was im Rahmen eines Informationsabends über Praktiker und Studienwahl am 11.Nov. 2014 unter Leitung von Herrn Homburg organisiert war, zu halten.

Frau Katja Urbatsch ist Gründerin und heutige Geschäftsführerin der Informationsplattform ArbeiterKind.de http://arbeiterkind.de und berichtete in ihrem Vortrag über Studien- und Finanzierungsmöglichkeiten speziell mit der Fragestellung: "Warum studieren? Was studieren? Wie finanzieren?"

Einsteiner werden

Wo bekomme ich weitere Informationen über die Schule und das Angebot am Einstein-Gymnasium?

© 1998-2018 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum