Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück

Bauern-Diplom erworben!

Mit Spaß und Fleiß sind die Mitglieder der Schach-AG dabei, wenn es darum geht, nicht nur die Spielregeln zu beherrschen, sondern strategischen Denken einzuüben, um das „Spiel der Könige“ erfolgreich bestreiten zu können. Ihr Eifer hat sich gelohnt: Vom „Deutschen Schachbund“ wurde ihnen nun das „Bauern-Diplom“ verliehen, die erste von drei Diplomstufen, die grundlegende und fortgeschrittene Kenntnis des Schachspiels attestiert. Gemeinsam mit Herrn Oesterdiek, der die Schach-AG jeweils montags in der Zeit von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr leitet, wollen sie sich nun auf die nächste Diplom-Prüfung vorbereiten: das „Turm-Diplom“, das ihnen fortgeschrittenes und differenziertes Wissen über das Schachspiel bescheinigen soll.

Alle SchülerInnen, die in die Fußtapfen der Großmeister steigen möchten, sind eingeladen, am Training der Schach-AG teilzunehmen.



Folgende Schüler erwarben das Bauerndiplom: Dennis Poschmann, Patrik Finger, Carolin Bischof, Ronja Koch, Corinna Strullkötter, Julian Kalischko, Max Wollenweber, Markus Silantew und Hermann Siemens.

Einsteiner werden

Wo bekomme ich weitere Informationen über die Schule und das Angebot am Einstein-Gymnasium?

© 1998-2018 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum